Abflughafen Dauer
Urlaubszeitraum bis
Reisende
 

ETI geht mit MS Grand Sun auf Nilkreuzfahrt in Ägypten

Auch nach dem Jahreswechsel bleibt der in Österreich ansässige Reiseveranstalter ETI bei den Nilkreuzfahrten in Ägypten aktiv und bietet seinen Kunden exklusive Nilkreuzfahrten zwischen Luxor und Assuan im Süden von Ägypten zu sensationell günstigen Preisen. Aktuell hat ETI z.B. achttägige Nilkreuzfahrten an Bord der MS Grand Sun, einem luxuriösen 5-Sterne-Schiff, im Angebot. Die nächsten Termine sind der 17. und 24. Januar 2010, weitere Nilkreuzfahrten in Ägypten an Bord der MS Grand Sun und weiterer Schiffe sind bei ETI bereits fest eingeplant und ebenfalls schon buchbar.

Das Ausflugspaket bei den Nilkreuzfahrten von ETI enthält alle wichtigen Sehenswürdigkeiten entlang des Nils und steht für ein hohes Maß an Unterhaltung und Information. Unter anderem geht es in Luxor zum Tal der Könige, Hatschepsut-Tempel, den Memmon-Kolossen sowie dem Karnak- und Luxor-Tempel. Die nächsten Stationen der Nilkreuzfahrt an Bord der MS Grand Sun heißen Edfu und Kom Ombo, wo der Horus- und Sobek-Tempel besichtigt werden. In Assuan, der Halbzeit der Nilkreuzfahrt, stehen außerdem noch Ausflüge zum Nassersee, Staudamm, Philae-Tempel sowie dem Botanischen Garten auf dem Programm. 

Los geht es jeweils mit einem Flug mit Fly NIKI ab Wien und zu einem Preis von nur 599 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Flüge bis/ab Ägypten, sämtliche Transfers vor Ort, eine All-Inclusive-Verpflegung an Bord der MS Grand Sun sowie ein abwechslungsreiches Paket aus Landgängen während der Nilkreuzfahrt zwischen Luxor und Assuan. Darüber hinaus können bei Bedarf noch weitere Ausflüge vor, während und nach der Nilkreuzfahrt im Süden von Ägypten zugebucht werden. Weitere Kosten werden lediglich noch für das Visum, persönliche Ausgaben und die Trinkgelder für das Schiffspersonal der MS Grand Sun fällig.