Abflughafen Dauer
Urlaubszeitraum bis
Reisende
 

Nilkreuzfahrten mit Magic Life auf einem Clubschiff erleben

Das Konzept des Cluburlaubs, das sich seit Anfang der 1990er-Jahre bereits auf dem Festland in aller Welt etabliert hat, findet zunehmend auch im Rahmen von Kreuzfahrten Anwendung und wird dabei vor allem von der jungen Generation sehr gut angenommen. Von diesem positiven und seit Jahren anhaltenden Trend versucht nun auch Magic Life mit neuen Aktivitäten in Ägypten zu profitieren. Die TUI-Clubmarke Magic Life hat für die kommende Wintersaison die Eröffnung von sechs neuen Standorten in Spanien, Tunesien, der Türkei und Ägypten angekündigt.

In Ägypten soll ein Magic Life Club auf dem Festland eröffnen und erstmals auch ein Kreuzfahrtschiff unter der Flagge der TUI-Tochter in See stechen. Im Gegensatz zur Konkurrenz, z.B. dem Clubschiff AIDA, wird das Magic Life Schiff jedoch keine Kreuzfahrten auf den Weltmeeren anbieten, sondern auf dem Nil unterwegs sein, der Lebensader Ägyptens.

Auch wenn das Angebot auf Clubschiffen wie AIDA üblciherweise verstärkt auf junge oder junggebliebene Passagiere zugeschnitten ist, will sich Magic Life mit seinen Nilkreuzfahrten ausdrücklich an Touristen aller Altersklassen richten. Ein buntes Animations- und Unterhaltungsprogramm an Bord des Clubschiffs sowie Landgänge zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten in Ägypten lassen eine Nilkreuzfahrt zu einem Urlaub der besonderen Art werden. Nähere Informationen zu den Terminen, der detaillierten Ausstattung seines Clubschiffes sowie der Preisgestaltung hat Magic Life für die kommenden Wochen in Aussicht gestellt.